Seiten in anderer Sprache:

Druckansicht aufrufen:

Suchbegriff eingeben:

Hauptnavigation:

Unternavigation:

 

Ausschreibung

Neuanschaffung einer Übersetzungsanlage

Das Schlesische Museum ist Veranstaltungsort für deutsch- polnische Veranstaltungen (Tagungen, Messen, Lesungen, etc.). Jährlich finden ca. 20 derartige Veranstaltungen statt, für die eine Übersetzungsanlage benötigt wird.

Umfang:         
- 120 Empfänger unter Beachtung hygienischer Handhabung bei wechselnden Nutzer
- Transport- / Ladekoffer
- 2 Sprechstationen mit Mischpult und entsprechender Technik

Eine Dolmetscherkabine ist vorhanden. Die Anlage muss in die im Veranstaltungsraum des Schlesischen Museums vorhandene Medienanlage integrierbar sein.

 Ausschreibung

Zu den einzureichenden Unterlagen gehört eine Eigenerklärung zu Tariftreue und Mindestlohn. Bitte nutzen Sie dafür den  Vordruck.