Seiten in anderer Sprache:

Druckansicht aufrufen:

Suchbegriff eingeben:

Hauptnavigation:

Unternavigation:

Mittwoch, 12. Juni, 17 Uhr

Vortrag von Dr. Johanna Brade

Die Sehnsucht nach dem „Schönen Blick“ – Reisen in Schlesien im 19. Jahrhundert

Was geschäftstüchtige Grafiker im 19. Jahrhundert als Bild-Erinnerungen für die Reisenden schufen, verrät viel über die Anfänge bürgerlichen Reisens. Der Vortrag von Dr. Johanna Brade beleuchtet die damals bevorzugten Reiseziele, die Art des Reisens und die ständige Suche nach dem „schönen“ Blick, die bis heute anhält.

Veranstaltung in Kooperation mit der Volkshochschule Görlitz.

Eintritt: 6,50 €

Anmeldung über VHS: 03581-420980,  info(at)vhs-goerlitz.de