Seiten in anderer Sprache:

Druckansicht aufrufen:

Suchbegriff eingeben:

Hauptnavigation:

Unternavigation:

Projektvorstellung Zeitzeugenprojekt Reichenbach/Schl. - Dzierzoniow

Montag, 5. Februar, 19 Uhr 

Vortrag
Geschichte und Fotographie: ein Zeitzeugenprojekt zur jüdischen Geschichte in Reichenbach/Dzierzoniow

Die Fotografin Susanne Hakuba und die Historikerin Ruth W. Geall aus London beschäftigen sich mit der Migrationsgeschichte der Stadt Reichenbach/Eulengebirge, die nach dem Ende des Zweiten Weltkrieges zunächst Rychbach hieß und später umbenannt wurde und seitdem Dzierżoniów heißt. Hinter diesem zweifachen Namenswechsel nach 1945 verbirgt sich die besondere Geschichte der jüdischen Gemeinde dieser schlesischen Stadt. 


Eine Veranstaltung der Kulturreferentin für Schlesien (weitere Informationen)
Montag, 5. Februar 19 Uhr
Eingang Fischmarkt
Eintritt frei