Seiten in anderer Sprache:

Druckansicht aufrufen:

Suchbegriff eingeben:

Hauptnavigation:

Unternavigation:

Kaffee & Kultur – natürlich schlesisch

Mittwoch, 7.3., 15 Uhr
Frauen bei der Eisenbahn

Die Eisenbahn scheint eine Männerdomäne zu sein, doch haben hier Frauen von Beginn an eine wichtige Rolle gespielt. Dr. Martina Pietsch möchte anlässlich des Internationalen Frauentages am 8. März den Blick auf die Frauen richten, die beim Fahrkartenverkauf, bei der Gepäck- und Zugabfertigung oder als Schaffnerinnen arbeiteten. Auch in Werkstätten oder beim Gleisbau kamen sie zum Einsatz, vor allem in Krisen- und Kriegszeiten, wenn Löhne gespart und Männer ersetzt werden sollten. 
 

Eintritt: 10 Euro (inkl. Kaffee und Kuchen) 
Reservierung: +49 3581 87910,  kontakt(at)schlesisches-museum.de