Seiten in anderer Sprache:

Druckansicht aufrufen:

Suchbegriff eingeben:

Hauptnavigation:

Unternavigation:

Der Künstler Heinrich Tischler zeigt sich in Gestalt von Peter Paul Rubens. Foto: SMG

Schlesischer SaTOURday

Samstag, 1. Juli, 14 Uhr

Wachsam in schweren Zeiten – Wie Kunst Zeichen setzte

Viele Bilder Heinrich Tischlers in der Ausstellung „Verfolgte Kunst“ regen zum Nachdenken an. Sie zeigen weder maellose Schönheit noch eine heile Welt, sondern lassen wesentlich tiefer blicken. Welche Änkgste und Sorgen werden spürbar? Und warum nimmt sich der Künstler sogar selbst auf die Schippe?

Dialogische Museumsbegleitung für Kinder ab 10 Jahren.
Kosten: 2 €