Seiten in anderer Sprache:

Druckansicht aufrufen:

Suchbegriff eingeben:

Hauptnavigation:

Unternavigation:

Kaffee & Kultur – natürlich schlesisch

Jüdisches Künstlerleben in Breslau

Mittwoch, 3.5.2017, 15 Uhr

Kuratorin Dr. Johanna Brade führt in die Sonderausstellung „Verfolgte Kunst“ ein. Anhand zahlreicher Bilder berichtet sie Wissenswertes und Spannendes zur vergessenen jüdischen Künstlergeneration Breslaus der 1920er-Jahre.

- Eintritt: 10 Euro (inkl. Kaffee und Kuchen)
- Reservierung: +49 3581 87910, kontakt@schlesisches-museum.de