Seiten in anderer Sprache:

Druckansicht aufrufen:

Suchbegriff eingeben:

Hauptnavigation:

Unternavigation:

Postkarte, SMG

Auf Rübezahls Spuren

Samstag, 10.6.2017

Auf Rübezahls Spuren – Kulturgeschichtliche Wanderung

Die Wanderung beginnt nach Auffahrt mit dem Sessellift von Schreiberhau (Szklarska Poręba) auf dem Reifträger (Szrenica 1362 m). Weiter geht es zur Elbquelle, Kesselkoppe (Kotel),  dem Elbfall und den Schneegruben (Śnieżne Kotły) in einem Rundweg zurück zum Ausgangspunkt.
Wanderlustige erwartet eine  Strecke von ca. 15 km und Höhenunterschieden bis zu 550 m. Die Tour wird ab Görlitz  durch den  Geographen und Reiseleiter  Andrzej Paczos begleitet. Unterwegs gibt es Geschichten und Legenden von Rübezahl sowie Informationen zu Flora und Fauna im Riesengebirge.

Das Programm kann z.B. wegen Unwetter, Kondition der Teilnehmer/innen oder anderen nicht vorhersehbaren Gründen jeder Zeit durch den Reiseleiter geändert werden.
Entsprechende Kleidung für die Wanderung (feste Schuhe), auch fürs Unwetter!

Reiseleitung:  Andrzej Paczos
Leistungen:  Exkursions- und Wanderleitung, Bustransfer, Lift auf den Reifträger 
Zeitrahmen:  07.00 - ca. 19.00
Treffpunkt:  Demianiplatz (vis-a-vis Kaisertrutz, Ersatzhaltestelle)
Preis:  42,00 €

Personen mit gesundheitlichen Problemen, vor allem Blutdruck, Blutkreislaufstörungen, Gehbehinderungen
usw. bitte den schnellen Höhenwechsel (Luftdruckwechsel) besonders bei den Liftfahrten beachten!

Ein Angebot der Kulturreferentin für Schlesien in Kooperation mit Görlitz-Tourist. 

Anmeldung über
Görlitz-Tourist
Klosterplatz 4
02826 Görlitz
Tel. 03581-764747
Email  m.buchwald(at)goerlitz-tourist.de