Seiten in anderer Sprache:

Druckansicht aufrufen:

Suchbegriff eingeben:

Hauptnavigation:

Unternavigation:

herausgegeben vom Förderverein Schlesisches Museum zu Görlitz – Landesmuseum Schlesien e.V.

 

Grußwort

Liebe Mitglieder,

sehr geehrte Damen und Herren,

die Dauerausstellung im Schlesischen Museum zu Görlitz soll, wie Dr. Herbert Hupka, es einmal formulierte, eine „Leistungsschau der Schlesier“ sein. In welcher Weise gerade auch Sonderausstellungen zu diesem Ziel beitragen können, hat die am 17. Februar diesen Jahres zu Ende gegangene Ausstellung über schlesisches Porzellan gezeigt. Die Porzellanausstellung wird nun auf Reisen gehen, in Deutschland  aber auch in Tschechien und in Polen. Auch für die am 14. März 2008 eröffnete Ausstellung über die Altranstädter Konvention gibt es bereits Anfragen aus dem Inland und Ausland. Anfragen wie die vom Nationalmuseum Breslau zeigen, daß unsere östlichen Nachbarn dem Schlesischen Museum die oben genannte Zielsetzung, die gegen niemanden gerichtet ist, abnehmen, und daß die Qualität der Ausstellungen beeindruckt. Dies ist ein schöner Erfolg für das Schlesische Museum, es ist eine große Anerkennung der Leistung der Mitarbeiter des Museums.

Ihr

K. Schneider