Seiten in anderer Sprache:

Druckansicht aufrufen:

Suchbegriff eingeben:

Hauptnavigation:

Unternavigation:

Foto © Muzeum Górnictwa Węglowego Zabrze

Muzeum Górnictwa Węglowego Zabrze
Bergbaumuseum Hindenburg

Die Geschichte des Kohlebergbaus ist das Leitmotiv der Dauerausstellung im Bergbaumuseum Hindenburg. Hier wird die Entwicklung der Werkzeuge, Maschinen und Techniken im Bergbau dokumentiert. Der Besucher bekommt Einblick in die Geologie Schlesiens und Polens aber auch in den Alltag der Bergarbeiter. Die Heilige Barbara, die Schutzheilige der Bergleute, findet sich auf zahlreichen Abbildungen wieder. Dem Museum ist die 1973 stillgelegte Königin-Luisen-Hütte als Abteilung angegliedert. Ein 1,5 km langer Spaziergang führt in die unterirdische Welt der Stollen und eröffnet einen Einblick in das Arbeiten und Leben unter Tage.

Muzeum Górnictwa Węglowego Zabrze
ul. 3-go Maja 19
41-800 Zabrze
Polen

 www.muzeumgornictwa.pl
E-Mail:  mgw@muzeumgornictwa.pl