Biografie der Dinge - Keramiktopf und Silberlöffel

Was sind eigentlich die Besonderheiten von Dingen aus Glas, Porzellan und Zinn? Auf welchen Wegen kamen sie ins Museum? Welche Geschichten verbergen sie und geben sie beim genauen Betrachten preis?

Wir lernen verschiedene Materialien mitsamt den Unterschieden in ihrer Herstellung kennen und überlegen, was sie im Laufe ihrer Leben alles durchgemacht haben.

Altersstufe:     Klassenstufe 5 bis 12
Dauer:            ca. 60 Minuten
Kosten:           pro Klasse 35,- €

Anmeldungen

Matthias Voigt
Tel.: +49 (0)3581 / 8791128

museumsbildung@schlesisches-museum.de